top of page

Wir haben gegen die Gemeinde Sarnow gewonnen!

So...nach montelangem hin und her mußte die Gemeinde Sarnow nun von Ihrem Vorkaufsrecht zurücktreten. Die Rechtsaufsicht des Landkreises hat dies entschieden. Wir haben keine Ahnung was man mit dem Bürgermeister von Sarnow nicht stimmt, aber er soll wohl auch gegen Photovoltaik und Windenergie sein, so wurde uns aus einer vertraulichen Quelle berichtet. Außerdem möchte er gerne das wir als "Westdeutsche" kein Land in "Ostdeutschland" kaufen. Kleiner Hinweis an dieser Stelle: Es gibt nur noch ein Deutschland. Und wenn man in einem Ort Bürgermeister ist, in dem das ganze Umland westdeutschen industriellen Agrarbetrieben gehört, hat man in der Vergangenheit schon keinen "großartigen" Job gemacht. Wir wollen noch mal, nur für den Bürgermeisten von Sarnow, Herrn Friedrich-Joachim Reincke, betonen das es relativ egal ist wem welches Land gehört. Wir pflanzen Bäume und überlassen das Land dann der Natur. Das tut niemanden weh.

14 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


bottom of page