top of page

Zwei zusammenhängende Flurstücke mit einer Grundstücksgröße von insgesamt 859 m², bestehend aus den Flurstücken 88/1 mit 429 m² und 88/2 mit 430 m², jeweils lt. Grundbuchangabe.

Die im Grundbuch als Waldfläche verzeichneten Flurstücken sind Bestandteil der naturbelassenen, felsigen Hangflächen oberhalb des Rheins.

Die Flurstücke haben keine eigene Anbindung an öffentliches Straßenland, d.h. die Flächen sind nur über Fremdflurstücke erreichbar, sofern eine Zuwegung aufgrund der starken Hanglage überhaupt möglich ist.

Gemäß öffentlich einsehbarem Landschaftsinformationssystem Rheinland-Pfalz liegen die Flurstücke im Naturraum ´Mittelrheingebiet (mit Siebengebirge)´, im Landschaftsschutzgebiet ´Rheingebiet von Bingen bis Koblenz´, im Vogelschutzgebiet ´Mittelrheintal´, im FFH Fauna-Flora-Habitat ´Rheinhänge zwischen Lahnstein und Kaub´ sowie in einem gentechnikfreien Gebiet nach § 19 LNatSchG. Des Weiteren sind die Flurstücke Bestandteil des Biotopkomplexes ´Rheinhang zwischen Kestert und Kamp-Bornhofen´ und liegen im Bereich von mehreren Biotoptypen.

Grundstück bei Kamp-Bornhofen/Rheinland-Pfalz

Artikelnummer: 1
20,00 €Preis
500 Kilogramm
    bottom of page